Wirtschaftsstandort Ludwigsfelde

28.09.2017, von: Stadt

Handwerk und Gewerbe - Büro 4.0

elektronische Ausschreibung, Angebote und Vergabe

Ab Oktober 2018 werden bei öffentlichen Ausschreibungen nur noch elektronische Angebote zugelassen. Für alle Bieter findet zu diesem Thema eine Fachveranstaltung in Ludwigsfelde statt. Neben der Theorie, wie rechtliche Rahmenbedingungen und Formalitäten, gibt es auch viel Praktisches.

10. Oktober 2017 von 17.00 - 19.30 Uhr Klubhauslounge Ludwigsfelde

Geplant sind die Vorstellung des Vergabemarktplatzes Brandenburg, seine Anwendung sowie die technischen Anforderungen. Bei der Simulation eines Vergabeverfahrens unter Einsatz der elektronischen Signatur können die Teilnehmer live dabei sein. Ins Detail geht es dann beim elektronischen Datenaustausch nach GAEB (Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen). Hier werden die Schnittstellen zu den verschiedenen Datenformaten beleuchtet und die Bieter erfahren wie ihr individuelles Angebot für alle (elektronisch) lesbar wird. Der GAEB-Exkurs endet mit einer Road-Show zum GAEB Konverter.

Die Veranstaltung ist anmeldepflichtig + kostenfrei:    Programm hier:

Anmeldungen: wirtschaft@ludwigsfelde.de

Wirtschaft & Gewerbe

Suche

Newsletter

Inhalt