Wirtschaftsstandort Ludwigsfelde

11.11.2019, von: Stadt Lu

Autocenter Lange und ESL Ludwigsfelde gewinnen Wirtschaftspreis des Landkreises

Große Freude am vergangenen Freitag in Luckenwalde: Die Auto-Center-Lange GmbH sowie die ESL Elektroservice Ludwigsfelde GmbH haben sich gegen 21 Unternehmen durchgesetzt und den Wirtschaftspreis des Landkreises Teltow-Fläming gewonnen. Die Stadt Ludwigsfelde gratuliert beiden Unternehmen ganz herzlich und wünscht weiterhin viel Erfolg!

Die Auto-Center-Lange GmbH gewann den "Preis der jungen Wirtschaft". Die Laudatoren, Melanie Dahlke und Robert Weise-Prüß, lobten in Ihrer Laudatio die konstante Nachwuchssicherung sowie die erfolgreiche Nachfolgeregelung des Familienunternehmens.

Bereits zum zweiten Mal nach 2011 konnte Gerhard Ritz, Geschäftsführer der ESL Elektro-service Ludwigsfelde GmbH, den Wirtschaftspreis entgegennehmen. Die zehnköpfige Jury würdigte ihre stetige Investition in Mitarbeiter als auch die erfolgreiche Beschäftigung ausländischer Fachkräfte.

Seit April hatten sich über 21 von 84 nominierten Unternehmen für den Wirtschaftspreis beworben. Jedes Unternehmen wurde durch die zehnköpfige Jury im Vorfeld der Preisverleihung besucht. Zu den Preisträgern, des seit 1999 verliehenen Preises, zählten mit LuNetwork, Reichel Elektroinstallation & Metallbau, Apprich Secur, Mercedes Endres, Franke Aquarotter, Südring Autoservice Lange und der Druckerei Thiel bereits zahlreiche Unternehmen aus Ludwigsfelde.

Wirtschaft & Gewerbe

Suche

Newsletter

Inhalt