Wirtschaftsstandort Ludwigsfelde

Industrietradition und Moderne

  • Foto Reparatur Turbine bei MTU

Ludwigsfeldes Industriegeschichte begann 1936 mit dem Bau des Daimler-Benz-Flugzeugmotorenwerkes. Heute produzieren hier modernste Unternehmen der Automotive-Industrie und der Luft- und Raumfahrttechnik, wie Mercedes Benz, LaKaZe (Lakier- und Karosseriezentrum), Krauss Aviation Technologies und MTU Aero Engines Deutschland.

Die Automobilindustrie hat zahlreiche Zuliefer- und Serviceunternehmen mit Branchenbezug in die Stadt gezogen. Volkswagen versorgt vom PreußenPark aus Niederlassungen in fünf östlichen Bundesländern mit Bau- und Ersatzteilen und betreibt zudem seit 2013 in Ludwigsfelde ein modernes Qualifizierungszentrum für den Bereich Service.

Die Mitarbeiter aus der VW-Handelsorganisation erhalten ein qualifiziertes Trainingsangebot, das die Servicequalität und Kundenzufriedenheit in den VW-Partnerbetrieben weiter verbessern soll. Bis zu 4.000 Teilnehmer durchlaufen pro Jahr die Trainings in Ludwigsfelde.

Wirtschaft & Gewerbe

Suche

Kontakt

Wirtschaft & Gewerbe
Rathausstraße 3
14974 Ludwigsfelde
Wilfried Thielicke
Wilfried Thielicke

Wirtschaftsförderung

03378 - 827 110
Wirtschaft & Gewerbe
Rathausstraße 3
14974 Ludwigsfelde
Steffi Schmoz
Steffi Schmoz

Wirtschaftsförderung

03378 - 827 202